Die musikalischen Angebote  gestaltet:

IMG_4552 (2).JPG

Caroline Menzel stellt sich vor: 

Mein Name ist Caroline Menzel und ich wurde 1990 geboren. Ich bin verheiratet und wohne in Lebach.

 

Seit meiner Kindheit liebe ich es Musik zu machen. Begonnen hat alles mit Blockflötenunterricht. Danach habe ich kurze Zeit Klarinette gespielt und bin danach zum Saxophon gewechselt.

 

Mit 15 Jahren habe ich mit dem Saxophon an dem musiktheoretischen und dem instrumentalpraktischen Prüfung der Deutschen Bläserjugend (D 1) teilgenommen und mit Erfolg bestanden.

Im Musikverein Gresaubach e. V. bin ich bereits seit über 20 Jahren Mitglied und unter anderem als Saxophonistin, sowie seit 2016 als Ausbilderin für die musikalische Grundausbildung, den Blockflötenunterricht und Saxophon-Lehrerin tätig.

 

Da mir das musizieren mit Kindern so viel Spaß bereitet, habe ich seit 2016 an der Landesakademie für musisch-kulturelle Bildung verschiedene Seminare bezüglich der Leitung für musikalische Früherziehung- sowie musikalische Grundausbildung besucht.

 

Im Jahr 2019 habe ich die Lizenz für das Pränatale Singen, den BabyBauchTöne Kurs erworben, der mich zertifiziert, die Kurse für Schwangere zu leiten. Ein Kurs, der mich persönlich sehr interessiert hat und den ich gerne und mit Begeisterung starten werde.

 

Von 2018 bis 2020 habe ich an einer zertifizierten Erzieherinnenweiterbildung im Bereich Elementare Musikpädagogik an der Landesakademie für musisch-kulturelle Bildung in Ottweiler teilgenommen.

Die Unterrichtsinhalte umfassten allgemeine Musiklehre, Bewegung, Tanz, Rhythmik, Percussion, Stimmbildung und Gesang sowie das praktische Musizieren mit dem

Orff-Instrumentarium und Didaktik der elementaren Musikpädagogik.

 

Ich habe mir in den letzten Jahren ein umfassendes musikalisches Wissen bezüglich der Leitung von Kindergruppen angeeignet, was ich stetig noch erweitere.